Firmenprofil

Die Firma Wolfer-Ketten ist ein schwäbisches, inhabergeführtes Unternehmen, das sich von einer Schmuckkettenfabrik zu einem Hersteller von Industrieketten weiterentwickelt hat.

Auf der Basis langjähriger Erfahrung fertigen wir im Kundenauftrag verschiedene Formen und Abmessungen von Ketten, die in allen Bereichen der Industrie Anwendung finden.

Unser Prinzip heißt: Tradition achten, aber sich der Herausforderung neuer Aufgaben stellen.

Viele Entscheidungen werden dadurch geprägt. Sie haben unser Unternehmen zu dem gemacht was es heute ist - ein Betrieb, der den Vorstellungen unserer Kunden entspricht.

Wolfer-Ketten - 50 Jahre stetiger Fortschritt und Wachstum

Geschichte:

1957 Bild

Gründung der Firma Wolfer & Sohn durch den Mechaniker Christian Wolfer.
Beginn der Kugelkettenproduktion für den sanitären Bereich.

1965   Erweiterung der Produktpalette durch die Produktion von Patentketten.

1976   Umfirmung zur Wolfer & Sohn OHG

1977   Übernahme durch den Enkel des Firmengründers nach dessen Studium zum Dipl.-Wirtschaftsingenieur.

1982   Erweiterung der Produktionsräume in der Bahnhofstraße in Ötisheim.
Bau eines neuen Warenlagers.

1984   Übernahme der Kettenproduktion eines namhaften Kettenherstellers.

1992   Erweiterung der Produktion durch die Aufnahme neuer Kettensorten.

1997   Anbau eines neuen Firmengebäudes.

2007   Wolfer & Sohn OHG begeht das 50-jährige Firmenjubiläum.
Erschließung neuer Märkte auf dem europäischen Sektor.